"Schölers leest Platt" - Schulsieger stehen fest

Kreismeisterschaften in Sicht!

Schölers leest Platt

Auch in diesem Schuljahr beteiligt sich die Lilli-Martius-Schule am plattdeutschen Vorlesewettbewerb, der alle zwei Jahre vom Schleswig-Holsteinischen-Heimatbund  durchgeführt wird.

Mit viel Eifer und Freude bereiteten sich die Schüler der Klassen 4-6 auf den Wettbewerb vor. Am Freitag, den 17.1.20 wurden zunächst die Schulsieger ermittelt.

Sieger der Grundschule wurde Marilene Günther, für die Gemeinschaftsschule belegte  Fiona Andersen den ersten Platz.

Wir gratulieren den Schulsiegern, die unsere Schule nun bei den Kreismeisterschaften vertreten werden!

Die meisten unserer Schüler haben  durch die Schule den ersten Kontakt zur plattdeutschen Sprache, aber es ist ganz erstaunlich, zu welch guten Leistungen unsere Schülerinnen und Schüler fähig sind!

 

Wir wünschen unseren Schulsiegern viel Glück im weiteren Wettbewerb und allen Schülerinnen und Schülern weiterhin viel Spaß und Freude beim Umgang mit der plattdeutschen Sprache!

 

Hauke Landt-Hayen