Vorlesewettbewerb der 3. Klassen

Frieda und Ben gehen in den Stadtteilentscheid!

Auch in diesem Jahr hat die 3. Klassenstufe am Vorlesewettbewerb teilgenommen und nach einigen Wochen intensiver Lesezeit die Klassensieger ermittelt und jeweils ein Mädchen und einen Jungen in den Schulentscheid geschickt. Am 29. Januar traten dann Frieda (3a), Elyas (3a), Beeke (3b), Zakaria (3b), Ida (3c) und Ben Luca (3c) gegeneinander an. Die Jury, bestehend aus Frau Petersen, Frau Buss, Frau Meyn und Leonie, wählte schließlich Frieda Schütze und Ben Luca Thormann auf Platz 1. Die Entscheidung war nicht einfach, da alle sehr gut vorlesen konnten.
Beide nehmen nun am 19. Februar nachmittags am Stadtteilentscheid in der Stadtteilbücherei teil. Wir drücken ganz fest die Daumen! Vielleicht gehts dann sogar weiter bis zum Stadtentscheid am 17. März.