16. März: Eltern: Betreuungsbedarf nach Mittwoch notwendig?

Bestimmte Eltern müssen Bedarfe an Schulen melden

Liebe Eltern,

sofern beide Elternteile in systemrelevanten Berufen arbeiten (Gesundheit, Versorgung, Polizei, Justiz, Feuerwehr, Schulen etc. - siehe Homepage des Bildungsministeriums - https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/Aktuelles/_documents/corona_schule.html) und auch nach Mittwoch, d. 18.03.20 noch eine schulische Betreuung für ihre unter 14-jährigen Kinder (1. bis 6. Klasse) benötigen, so zeigen diese Eltern der Schule dies bitte schnellstmöglich telefonisch oder per Mail an (ggf. per Kontaktformular Homepage LMS). In diesem Fall ist der Schule eine Bestätigung des Arbeitgebers vorzulegen, aus der hervorgeht, dass der ausgeübte Beruf tatsächlich zu der Gruppe der systemrelevanten Tätigkeiten gehört.

Die Schulleitung der LMS