Corona, Freitag, d. 27.03.20: LMS-Notbetreung in den Osterferien

Notbetreuung auch in den Ferien gesichert. Anmeldung erforderlich!

Liebe Eltern,

das Bildungsministerium hat verfügt, dass bis zum Ende der Ferien eine Notfallbetreuung in den Schulen stattfinden wird, um den Eltern in systemrelevanten Berufen (siehe letzte NEWS-Einträge) zu ermöglichen, in dieser besonderen Zeit ihren Dienst für uns alle zu leisten.

Wir bitten Sie in diesem Zusammenhang nach wie vor, uns ihren Bedarf möglichst jeweils bis 15:00 Uhr des Vortages auf folgenden Wegen anzuzeigen:

1. Telefonisch wochentags von 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr unter

0431 - 6006910 

oder

2. jederzeit per Email an unseren Schulleiter, Herrn Landt-Hayen, unter

hauke.landt-hayen@lms-kiel.eu

Denken Sie weiterhin bitte an die entsprechende Bescheinigung ihres Arbeitgebers, dass es sich bei Ihrer Tätigkeit tatsächlich um einen systemrelevanten Beruf handelt.

Der Zutritt zur LMS erfolgt in den Ferien über den Grundschulhof, Hahnbusch. Das Schultor an der Troppauer Str. ist geschlossen.

Während der Ferien wird an Wochentagen von 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr immer ein Mitglied der Schulleitung im Verwaltungsgebäude der LMS anwesend sein.

Mit guten Wünschen für Sie und Ihre Kinder

Ihre Schulleitung der LMS